Fahrdienst

Freiwillige Fahrer/innen helfen gesundheitlich beeinträchtigten Menschen

Unsere freiwilligen Fahrerinnen und Fahrer chauffieren gesundheitlich beeinträchtigte Menschen zum Arzt, zur Therapie, zur Behandlung ins Spital oder auch zu einem Besuch.

Der Fahrdienst ist für Personen gedacht, die nicht in der Lage sind, die öffentlichen Verkehrsmittel zu benützen, die Begleitung brauchen oder sich aus finanziellen Gründen kein Taxi leisten können. Die Fahrerinnen und Fahrer holen ihre Gäste zu Hause ab, begleiten sie zu ihrem Termin, warten auf sie, helfen ihnen ins Auto und fahren sie wieder heim.

Dank der Grosszügigkeit der Fahrerinnen und Fahrer bezahlt der Fahrgast Fr. 0.70/km, jedoch mindestens Fr. 5.--pro Einsatz und allfällige Parkgebühren. Für die Wartezeit wird nichts berechnet.
Der Fahrgast entscheidet selber, wen er, idealerweise morgens oder abends anrufen wird.

Kontakt:

Lisbeth Anderhub, Herrendingen             Tel: 041 448 12 84
Niklaus Bühler, Alte Kantonsstrasse        Tel: 041 448 21 24

 

 

facebooklogo

Download Jahresprogramm 2017

 titelbild Jahresprogramm